Das füttern wir


 Der absolute Renner ist aber bei uns frisches Fleisch von Rind, Lamm, Huhn, Kaninchen, Wild, Ente oder auch mal frischer Fisch  (Vitamin D) ganz kurz abgekocht, mit Gemüse und wahlweise Hirse, Reis, Kartoffeln, Amarant, Quinoa oder Nudeln. Dazu gibt es einen  natürlichen Zusatz aus Vitaminen und Mineralien, ein 3-6-9 Öl und 2x die Woche ein Eigelb.